Von OXID eShop auf Shopware 6 – Wechsel, Migration, Upgrade?

Die Erstellung von Online-Shops im Speziellen und eCommerce im Allgemeinen ist schon lange kein Nischenmarkt mehr. Dementsprechend gibt es auch eine ganze Reihe an Shopsystemen, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Jedem Tierchen sein Pläsierchen und jedem Shop sein Shopsystem. Welches nutzen Sie? OXID oder Magento? Möchten Sie eventuell zu Shopware 6 wechseln? Wir erklären Ihnen, was sie bei Wechsel, Migration und Upgrade auf Shopware 6 beachten müssen.

Der Wechsel von OXID eShop auf Shopware 6 – Wie’s geht

eCommerce entwickelt sich Tag für Tag, Monat für Monat und Jahr für Jahr stetig weiter. Damit Sie dem digitalen Fortschritt gewachsen sind, könnte ein Wechsel Ihres OXID-Shops zu Shopware 6 bald unumgänglich sein. Und eine Migration ebenfalls. Denn wer fängt schon gern wieder bei null an, wenn man doch einen bereits funktionierenden Online-Shop sein Eigen nennen darf? Die codegiganten lassen Sie keinesfalls allein, sondern stehen Ihnen hilfreich zur Seite.

Nehmen Sie Ihren Shop mit – Migration auf Shopware 6

Mit der Migration zu Shopware 6 holen Sie sich viele nützliche Vorteile und Features ins Haus. Zu den Highlights von Shopware 6 gehören:

  • völlig neu entwickelte Frameworks für mehr Leistungsfähigkeit,
  • ein grundlegend neu konzipiertes Backend für mehr Flexibilität,
  • die Möglichkeit zur Integration von nützlichen Bezahloptionen für hohe Nutzungsfreundlichkeit sowie
  • eine clever organisierte Warenwirtschaft, mit der Sie den Überblick behalten.

Doch welche Gründe sprechen für eine Migration zu Shopware? Schaffen Sie mehr Nähe durch emotionale Einkaufserlebnisse, ein sachkundiges Storytelling und zuverlässige Funktionalität. Mit diesen drei Schritten gelingt eine Migration fast wie von selbst:

  1. Zunächst installieren wir die Shopware 6 Instanz auf Ihrem Server. Darin können wir die notwendige App für die Migration systemfremder Shop-Elemente einpflegen.
  2. Nach der Installation werden alle bestehenden Shopdaten der alten Software in Ihre neue Shopware 6 Datenbank übertragen. In Shopware werden dann automatisch Unterteilungen wie Kundengruppen, Sprachen, Währungen, Kategorien und Verkaufskanäle angelegt.
  3. Je nach Auftrag passen wir die neue Shop-Umgebung auf Ihre Wünsche an und testen ihre Alltagstauglichkeit. Rattert oder scheppert es noch irgendwo, wo es laufen sollte wie geschmiert? Wir stellen sicher, dass Sie Hand in Hand mit Ihren Daten sicher im neuen Zuhause ankommen.

Höher, schneller, weiter – Upgrade auf Shopware 6

Sind Sie bereits mit Ihrem Online-Shop Teil der Shopware Familie und möchten nicht auf die Funktionen Ihrer gewohnten Shop-Software verzichten? Das erwartet auch niemand. Die codegiganten stellen ihr technisches Know-how zur Verfügung, damit Sie die Brücke zum neueren System nicht allein überqueren müssen.

Wie bei der Migration Ihrer Daten aus einem anderem Shopsystem wie OXID heraus, verwenden wir auch Shopware-intern Erweiterungen. Je nach Ausrichtung werden die Apps SwagMigrationsAssistant oder SwagMigrationConnector benötigt. Die nachfolgenden Schritte sind gleich derer, die wir auch bei der Migration aus einem OXID-Shop gehen.

Unterm Strich steht dann ein gelungenes Upgrade von Shopware 5 auf Shopware 6. Sie profitieren von den technischen Neuerungen und der Weiterentwicklung der gesamten Software. Sie müssen Ihre geliebte und bekannte Umgebung nicht verlassen. Machen Sie Shopware 6 zu Ihrer ganz persönlichen Komfortzone!

Wo Shopware 6 draufsteht, ist auch Shopware 6 drin

Und das allumfassend. Die codegiganten nehmen Sie beim Umstieg von OXID eShop zu Shopware 6 an die Hand. Ob Wechsel, Migration oder Upgrade – am Ende der Straße steht ein ausgetüfteltes Shopsystem, mit dem Sie sich rundum wohlfühlen werden. Und wenn wir „rundum“ schreiben, meinen wird das auch so. Vom Support über die Migration, Themes, Design und benötigte Apps umspannen unsere Leistungen alle relevanten Gebiete im eCommerce. Nehmen Sie gern noch heute Kontakt zu uns auf. Wir helfen Ihnen weiter!

0 52 51 / 2 02 09 58
Kontaktieren Sie uns!